Tagesgeld
» Startseite / Vergleich
» Tagesgeldvergleich
» Rechner Tagesgeldzinsen
» Tagesgeld für Firmen
» Nachrichten Tagesgeld

    Weitere Vergleiche
» Kostenloses Girokonto

    Informationen
» Informationen Tagesgeld
» FAQ
» Währungsrechner
» Seite in Favoriten merken

    Aktuelles zum Thema Tagesgeld

 
» Neuer Tagesgeldzins bei Cortal Consors
» Zinsgarantien beim Tagesgeld
» Immer öfter null Prozent Zinsen für Tagesgeld
 


Tagesgeld Nachrichten

Norisbank erhöht Tagesgeldzins von 4,1 auf 4,75 Prozent per annum
veröffentlicht: 17.11.2008

Die » Norisbank hatte als erstes Kreditinstitut auf die Leitzinssenkung durch die Europäische Zentralbank reagiert und ihren Zinssatz für das Tagesgeldkonto nach unten korrigiert. Diese Taktik scheint angesichts des starken Wettbewerbs auf dem Tagesgeldmarkt nicht aufgegangen zu sein. Ab heute bietet die Bank wieder 4,75 Prozent per annum statt 4,1 Prozent. Der neue Zinssatz gilt bis zum 31. März 2009 für Einlagen bis maximal 50.000 Euro. Guthaben oberhalb dieser Grenze wird nach wie vor mit 4,1 Prozent verzinst. Unterschiede zwischen Neu- und Bestandskunden werden nicht gemacht. Ab dem 1. April 2009 gibt es dann für das gesamte Kapital Zinsen in Höhe von 4,1 Prozent im Jahr, die vierteljährlich gutgeschrieben werden.
A. Maßmann
 

»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten




 

Alle Inhalte des Angebotes Tagegeldkonto und alle anderen Inhalt unterliegen automatisch dem Urheberrecht von Tagesgeld-Uebersicht.de
Ein Kopieren, abschreiben und jegliches Verwenden des Inhalts, auch auszugsweise oder verändert, ist untersagt.
Wir übernehmen keine Gewähr auf Vollständigkeit der abgedruckten Daten. Es gelten in jedem Fall die Bedingungen der jeweiligen Anbieter.

Diese Seite in den Favoriten merken | Tagesgeld | Impressum | Datenschutzerklärung