Tagesgeld
» Startseite / Vergleich
» Tagesgeldvergleich
» Rechner Tagesgeldzinsen
» Tagesgeld für Firmen
» Nachrichten Tagesgeld

    Weitere Vergleiche
» Kostenloses Girokonto

    Informationen
» Informationen Tagesgeld
» FAQ
» Währungsrechner
» Seite in Favoriten merken

    Aktuelles zum Thema Tagesgeld

 
» Neuer Tagesgeldzins bei Cortal Consors
» Zinsgarantien beim Tagesgeld
» Immer öfter null Prozent Zinsen für Tagesgeld
 


Tagesgeld Nachrichten

Tagesgeld rückt im Sparerkompass einen Platz vor
veröffentlicht: 25.04.2012

Die Ergebnisse des „Sparerkompass 2012“, einer forsa-Studie im Auftrag der » Bank of Scotland, liegen vor: 46 Prozent der Bundesbürger nutzen ein Tagesgeldkonto, um ab und an ein paar Euro auf die hohe Kante zu legen. Das sind sechs Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Die beliebteste Anlageform ist mit 63 Prozent (Vorjahr: 66 Prozent) aber nach wie vor das Sparbuch, gefolgt von Lebens- und Rentenversicherungen mit 58 Prozent (59 Prozent). Der Vorjahresdritte, der Bausparvertrag, wurde vom Tagesgeld inzwischen auf Platz vier verdrängt.

„Tagesgeldkonten werden immer beliebter. Wer attraktive Zinsen, hohe Flexibilität und Sicherheit sucht, liegt mit dieser modernen Form des Sparens genau richtig“, sagt Bertil Bos, Managing Director der Bank of Scotland in Deutschland. Besonders erfreulich ist aus seiner Sicht, dass die Zahl derer, die regelmäßig sparen, in den vergangenen zwölf Monaten deutlich gestiegen ist, von 52 auf 57 Prozent. Auch bei denen, die gelegentlich Rücklagen bilden, ist ein Plus von zwei Prozent zu verzeichnen (31 auf 33 Prozent). „Entsprechend nimmt der Anteil der Nicht-Sparer von 17 auf 9 Prozent ab“, heißt es in der Pressemitteilung des Unternehmens. Die Menschen hätten die Notwendigkeit erkannt, finanzielle Polster für wirtschaftlich stürmische Zeiten zu schaffen. Aktuell sparen knapp 25 Prozent der Deutschen zwischen 50 und 100 Euro pro Monat, elf Prozent weniger als 50 Euro, 24 Prozent zwischen 100 und 200 Euro, 15 Prozent zwischen 200 und 300 Euro, acht Prozent 300 bis 400 Euro, drei Prozent zwischen 400 und 500 Euro sowie neun Prozent über 500 Euro.


A. Maßmann
 

»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten




 

Alle Inhalte des Angebotes Tagegeldkonto und alle anderen Inhalt unterliegen automatisch dem Urheberrecht von Tagesgeld-Uebersicht.de
Ein Kopieren, abschreiben und jegliches Verwenden des Inhalts, auch auszugsweise oder verändert, ist untersagt.
Wir übernehmen keine Gewähr auf Vollständigkeit der abgedruckten Daten. Es gelten in jedem Fall die Bedingungen der jeweiligen Anbieter.

Diese Seite in den Favoriten merken | Tagesgeld | Impressum | Datenschutzerklärung